Einladung zur nächsten Cobains-Erben-Aufnahme am 2. Juli, 19:30h

Es ist schon wieder so weit: Die Sommerpause rückt näher, in der unsere Podcasts Hossa Talk und Cobains Erben für ein paar Wochen in der Versenkung verschwinden, um neue Kräfte zu sammeln, neue Themen zu finden, neue Ideen auszuhecken.

Für Cobains Erben möchten Jay und ich die letzte Folge vor dem Break nicht alleine aufnehmen, sondern gemeinsam mit Euch. Wir veranstalten eine etwas andere Cobains Erben Lounge, bei der nicht nur wir reden, sondern auch ihr, und die wir aufzeichnen, um sie dann am 15. Juli als Folge zu veröffentlichen.

Wir wollen gemeinsam mit Euch auf die vergangene Staffel zurückblicken, also auf die Folgen, die wir seit dem 11. September 23 veröffentlicht haben. Dies waren die Themen:

Radikale Ehrlichkeit: Warum Julia ihr Leben und Scheitern als Roman veröffentlicht hat (m. Julia Obuco) | Lachen als Widerstand – Zum hundertsten Todestag von Franz Kafka | Sarita Dey: Über die verändernde Kraft der Kunst | #vogelgate bei Hossa Talk: Über Kunst, das Internet und das Bedürfnis nach ehrlicher Gemeinschaft (m. Marco Michalzik) | Special: POETRY TALK LIVE in Osnabrück (m. Gofi und Marco Michalzik)| Alles ist Meta, und niemand hat Schuld (mit Micha Kunze) – Warum die Metaebene in Kunst und Pop schon fast zum guten Ton gehört und was wir davon halten | ‚Poor Things‘: Ein Emanzipationsdrama | „The Audience Comes Last!“ – Rick Rubin: Guru oder Scharlatan? | Wie politisch darf/muss Kunst sein? – Über eine Debatte in der Kunstwelt, die an Schärfe zunimmt | „Früher hatte ich vor Worten immer Angst“ – Poetry Slammerin Stella Jantosca zu Gast | Süße Jungs sind toxisch – Wir lesen Megan Fox | Oh Yes, I’m the Great Pretender – Über das Impostor Syndrome unter Künstlerinnen | Der neue kreative Selbstausdruck des Jakob F.: Über das Reparieren, Verlängern, Verbessern, Neuschreiben von Filmen | Gemeinsam unter der Dusche: Wir lesen Charles Bukowski – Mit Marco Michalzik | HORROR: Warum wir uns mit der Angst konfrontieren | Dichterinnen-Stammtisch: Mit Marco Michalzik und Leah Weigand | Theologie, Politik, Weltuntergang: Der Einfluss der religiösen Rechten (mit Annika Brockschmidt) | Partner, Liebende, Konkurrenten – Die Fotografen Timm und Judith Ziegenthaler | Left Behind: Rise of the Antichrist – Wir analysieren den schlechtesten Film der letzten 10 Jahre | Warum wir gerade heute nicht auf Kunst verzichten können (mit Marco Michalzik und Micha Kunze) – Der große Launch des Cobains-Erben-WebMags!

(Zusätzlich findet Ihr alle bisherigen Folgen hier: https://cobainserben.de/alle-folgen-auf-einen-blick/)

Habt ihr Fragen? Wollt Ihr etwas anmerken, hinzufügen, gerade rücken? Habt Ihr Euch beim Zuhören gewünscht, ihr könntet einhaken, uns auf einen Fehler hinweisen, Euren Senf dazugeben? Oder möchtet Ihr die Gelegenheit nutzen, um uns und anderen Hörer*innen zu begegnen? Jetzt habt Ihr die Gelegenheit dazu.

Zusätzlich denken sich Jay und ich noch ein Oberthema aus, über das wir alle sprechen können und das eine Art roten Faden für den Abend bildet.

Wir treffen uns am Dienstag, den 2. Juli um 19.30h via Zoom.

Es würde uns sehr freuen, Euch zu sehen!

Liebe Grüße
Gofi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert